SPITSBERGEN

Ein lebensverändernden Expeditionen zu Svalbard / Spitsbergen

SWAN EXPEDITIONS

EXPEDITION NACH SPITSBERGEN

Tall Ship de Noorderlicht // Reade Swan hat fast 30 Jahre Erfahrung auf Spitzbergen. Nur mit uns erleben Sie die echte arktische Wildnis mit spektakulären Gletschern, Begegnungen mit arktischen Tieren und tauchen Sie in die Geschichte Spitzbergens ein.

Wir haben mehrere Ausflüge auf Spitzbergen für Sie. Diese finden von April bis einschließlich September statt: Im Frühling, im Sommer bis in den arktischen Herbst. Erleben Sie eine einzigartige Reise die Ihr Leben verändern wird mit Swan Expeditions auf dem Tall Ship Noorderlicht // Reade Swan.

SEGELSCHIFF UND SPITZBERGEN?

Ja, denn nur mit einem Segelschiff können Sie das echte Spitzbergen auf einer 7 bis 16 Tagen dauernde Reise entdecken. Größere und nur motorisierte Schiffe werden zunehmend von den schönsten und gefährdetsten Orten gewehrt.

Kleineres Schiff – bessere Expeditionen

In den vergangenen 30 Jahren, in denen wir Expeditionen auf Spitzbergen machten, haben wir ebenfalls einen Anstieg des Massentourismus gesehen. Glücklicherweise macht die norwegische Regierung Regeln, um gefährdete Gebiete vor den größeren, motorisierten Schiffen mit bis zu 200 Passagieren zu schützen. Wir dürfen diese Orte mit unseren 20 Gästen jedoch noch besuchen.

Tall Ship

Das charakteristische Erscheinungsbild unseres Großseglers Noorderlicht // Reade Swan verleiht einer Reise nach Spitzbergen ein besonderes Erlebnis. Der Aufenthalt auf unserem traditionellen, komfortablen Schiff mit seinen majestätischen Masten und Takelagen schafft ein wunderbares Ambiente.

Windkraft

Wenn der Wind weht, bewegen wir uns so viel wie möglich unter Segeln. Mit Windkraft durch die arktischen Gewässer gleiten, ist ein einzigartiges Erlebnis. Natürlich ist es in Ordnung, wenn Sie beim Segeln des Schiffes helfen möchten. Und natürlich können Sie das Steuer übernehmen und das Segelschiff zur nächsten besonderen Anlegestelle steuern.

VIDEO: Svalbard Expeditions

Video abspielen

EXPEDITIONEN

Mit unserer 30-jährigen Spitzbergen-Erfahrung ankern wir an den schönsten, entlegensten Orten Spitzbergens. Mit einem Expeditionsschlauchboot bringen wir Sie an Land. Unsere zertifizierten Führer sorgen immer für eine Landung, die Sie nie vergessen werden. Das Ewige Eis, der Gletscher, die Tierwelt. Da wir mit maximal 20 Gästen segeln und wir ein relativ kleines Segelschiff sind, kommen Sie in die echte unberührte Natur Spitzbergens. Eine Expedition dauert ein paar Stunden bis maximal einen halben Tag.

Erleben Sie die Tierwelt in Svalbard

Eisbären

Wer nach Spitzbergen fährt, hofft, Eisbären zu sehen. Mit unserer 30-jährigen Erfahrung, aber auch mit aktuellem Wissen, tun wir unser Bestes um dies zu ermöglichen. Eisbären sind wilde Tiere, die wir nicht stören möchten. Wenn es Eisbären in der Nähe gibt, sind wir an Bord der Noorderlicht // Reade Swan. Eisbären wollen wir an Land nicht begegnen. Das ist viel zu gefährlich.

Führer mit Waffe

Was Sie bemerken werden, ist, dass unsere Führer immer eine Waffe gegen Eisbären dabei haben. Niemals in den letzten 30 Jahren mussten wir diese Waffe benutzen. Wir sorgen immer dafür, dass wir uns sicher sind, keinen Eisbären an Land zu begegnen. Wir können es nur nicht ganz ausschließen. Daher diese Sicherheitsmaßnahme einer Waffe.

Expeditionserfahrung

Sie fahren dann nah am Wasser von Ihrem Großsegler weg. Das Bild des prächtigen Großseglers vor Anker in der wunderschönen Bucht ist immer ein unvergesslicher Anblick. Die Fahrt mit dem Schlauchboot ist ein Erlebnis für sich. Das Schlauchboot macht am Eis fest oder rutscht ein bisschen auf die Schneeplatte am Strand. Dann steigen Sie aus und sind an einem neuen Ort, bereit für ein neues Abenteuer.

Schlauchboot

Wenn wir auf Expedition gehen, liegt die Noorderlicht // Reade Swan normalerweise in der Nähe unseres Landgangs vor Anker. Sie und die anderen Gäste besteigen das Expeditions-Schlauchboot mit Außenbordmotor.

FREE - PREMIUM

Magazine
Spitsbergen

Holen Sie sich unser kostenloses Premium-Magazin Spitsbergen.

Download Voyages folder
Name
Name
First
Last

FÜR WEN

Noorderlicht ist das berühmteste Segelschiff der Welt, das nach Spitzbergen fährt, und ist stolz darauf, Gäste aus aller Welt in allen Altersgruppen zu empfangen.

Alter

Wir empfangen Gäste jeden Alters. Es spielt keine Rolle, wie alt oder jung Sie sind. Eine gewisses Fit-Sein ist wichtig. Wir befinden uns auf einer abenteuerlichen Expedition, bei der Sie in ein Schlauchboot ein- und aussteigen, auf öden Gelände über verschiedene Terrains wie Sand, Stein, Felsen und Schnee wandern. An Bord befinden sich ebenfalls Treppen und teilweise etwas höhere Schwellen.

Allein oder zusammen?

Die Gäste die wir mitnehmen, buchen entweder alleine oder zu zweit. Sehr selten gibt es eine Gruppe von 3 bis 4 Gästen, die zusammen buchen. Wer Spitzbergen mit einem Tall Ship besuchen möchte, hat eine abenteuerlustige Einstellung.

Kontakt zu anderen Enthusiasten

Das abenteuerliche Erscheinungsbild unseres Segelschiffes macht es leicht, schnell Kontakt zu anderen Reise-, Abenteuer- und Naturliebhabern aufzunehmen. Es bleibt jedenfalls immer Kontakt bestehen zwischen den Passagieren. Manchmal sind das Freundschaften fürs Leben. Manchmal werden noch Fotos ausgetauscht.

Staatsangehörigkeit

Unsere Gäste kommen aus verschiedenen Ländern. An Bord gibt es in der Regel keine vorherrschende Nationalität. Auch unsere Crew kommt aus verschiedenen Ländern. Die Kommunikationssprache ist Englisch.

UMWELTFREUNDLICH

Wir sind stolz darauf, ein Segelschiff zu sein und versuchen, unsere Reisen in die Expeditionsgebiete segelnd auszuführen. Alleinschon dieser Aspekt macht Noorderlicht einzigartig auf Spitzbergen. Die meisten anderen Schiffe sind Motorschiffe mit allen Konsequenzen, die das mit sich bringt.

Wir brauchen natürlich Strom auf der Noorderlicht // Reade Swan. Aber im Vergleich zu den großen Jungs bis knapp 200 Passagiere ist unser Verbrauch sehr gering. Die Energie, die wir brauchen, holen wir uns aus unseren Powerpacks. Wir haben 3 Generatoren an Bord. Zwei kleine und ein größerer. Auf diese Weise können wir immer wählen, welche eingeschaltet sein sollen und welche nicht. So haben wir immer die Konfiguration mit den geringsten Auswirkungen auf die Umwelt.

STARTEN SIE IHR NÄCHSTES ABENTEUER

UNSERE REISEN

SKI & SAIL

Ski- und Segelreisen werden von Mitte April bis Ende Mai angeboten. Dies ist die Zeit, in der die Schnee-, Tageslicht- und Temperaturbedingungen für diese einzigartigen Touren am besten sind. Wir werden dann im Westen von Spitzbergen segeln. Eine Ski & Sail Reise dauert 8 Tage.

ARKTISCHER FRÜHLING

Der Arktische Frühling beginnt Ende Mai. Die Grenze des undurchdringlichen Packeises verschiebt sich weiter nach Norden. Die ersten Fahrten dauern 8 Tage und werden auf der Westseite Spitzbergens stattfinden. Aber ab Juni können wir weiter nach Nordwesten vordringen und die Fahrten dauern 11 Tage.

ARKTISCHER SOMMER

Im arktischen Sommer ist das Meer-Eis so weit geschmolzen, dass wir die nördlichste Spitze Spitzbergens erreichen können. Und sogar Spitzbergen umrunden können. Diese Rundfahrten zeigen Ihnen ganz Spitzbergen und dauern 16 Tage.

ARCTISCHER HERBST

Am Ende des Sommers beginnt der arktische Herbst. Eine wunderbare Jahreszeit mit schönen Aussichten bei tiefstehender Polarsonne. Das Eis beginnt zurückzukommen. Unsere Reisen bewegen sich nach Westen und dauern 8 Tage.

WARTUNG UND MASTERSKIP

Ab Mitte September verlassen wir Spitzbergen zur Wartung in den Niederlanden. Mit unserem Schule-auf-See-Programm Masterskip bereiten wir uns auf unsere Reisen vor. Nach dem Winter in der Karibik führt uns die letzte Masterskip-Reise im April zurück nach Spitzbergen.

NEHMEN SIE AN UNSEREM WEBINAR TEIL

Haben Sie noch Fragen zu unseren Reisen? Stellen Sie sie während unseres kostenlosen Online-Webinars.

DAS LEBEN AN BORD

Was sofort auffällt, ist die warme und gemütliche Atmosphäre im Schiff. Es gibt gemütliche Gemeinschaftsräume, die für die Poolbereiche gut geheizt werden können. Es gibt 10 komfortable Doppelkabinen. Das Zusammenleben an Bord ist unabhängig vom Alter ein tolles Erlebnis. Der Gruppenprozess ist einer der wichtigsten Teile einer Expedition.

Möchten Sie mehr wissen oder Fragen stellen zum Leben an Bord? Besuchen Sie unser Webinar >

Schlafen

Noorderlicht // Reade Swan hat 10 Kabinen für 2 Personen. Die Kabinen sind geräumig und komfortabel. Einige Kabinen teilen sich eine Dusche und ein WC mit einer anderen Kabine. Für andere Kabinen befinden sich Dusche und WC im Sanitärraum. Ein Doppelbett auf einem Segelschiff ist keine gute Idee. Sobald etwas Gefälle vorhanden ist, ist dies nicht angenehm. Wir haben daher zwei Einzelbetten in einer Etagenbettanordnung.

Privatkabine

Wenn Sie mehr Privatsphäre wünschen, können Sie 1 Kabine für 1 Person buchen. Wir haben nur eine begrenzte Anzahl dieser Option.

Essen

Unser Küchenchef bereitet täglich mit der Crew ein leckeres Frühstück mit verschiedenen Cerealien, frischem Brot, süßem und herzhaftem Belag und Kaffee, Tee, Saft, Milch zu. Bei den Kaffee- und Teemomenten wird normalerweise ebenfalls etwas Leckeres dazu serviert.

Das Mittagessen ist eine wichtige Brot-Mahlzeit, bei der oft etwas Extras oder Warmes serviert wird. Das Abendessen besteht in der Regel aus drei Gängen und wird mit großer Sorgfalt zubereitet.

Da wir eine relativ kleine Gruppe von Passagieren haben, kann unser Koch den Mahlzeiten unserer Gäste immer eine persönliche Note verleihen. Unsere Crew und unsere Führer essen zusammen mit unseren Gästen. Dies stellt sicher, dass wir wirklich alle gemeinsam die Reise antreten.

Haben Sie Fragen zu Diäten und Allergien? Senden Sie uns eine Email >

Tagesrhythmus

Nach dem Frühstück folgt in der Regel die erste Expedition oder Landung des Tages. Mittagessen an Bord ist nach der ersten Landung/Expedition zwischen 12:00 und 14:00 Uhr. Je nach Programmangebot wird dann zum nächsten Standort gesegelt.

Weiter Segeln / Eine Landung

Manchmal nutzen wir den ganzen Nachmittag dafür und es gibt keine zweite Nachmittags- oder Abendexpedition. Ein anderes Mal gehen wir ein zweites Mal auf Expedition. Das Abendessen findet zwischen 18 und 20 Uhr statt. Am Abend ist Zeit für einen Vortrag oder ein Briefing der Führer und natürlich zum Plaudern oder Lesen eines Buches. Manchmal wird abends oder nachts noch gesegelt und es ist schön, am Segeln des Schiffes teilzunehmen.

Sie möchten mehr über den Tagesablauf und das Programm erfahren? Besuchen Sie unser Webinar >

UNSER TEAM

Unsere Schiffe werden von einer internationalen, professionellen Crew gesegelt. An Bord sind ein Kapitän, ein Steuermann, ein Koch, eine Decksmannschaft und 1 oder 2 Reiseführer. Insgesamt maximal 5 Besatzungsmitglieder und 2 Führer. Sie sind für eine sichere Fahrt mitverantwortlich und werden daher auf Basis international geltender Vorschriften geschult und zertifiziert. Unser Koch bietet täglich Frühstück, ein reichhaltiges Mittagessen (oft warm) und Abendessen. Auch Ernährungspräferenzen wie fleischlos und Allergien können berücksichtigt werden.

Führer

Unsere Führer sind vollständig zertifiziert und verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Leitung von Landungen und Expeditionen. Sie haben unterschiedliche Fachgebiete. Der eine weiß viel über Flora und Fauna, der andere weiß viel über die Geschichte Spitzbergens oder über die Auswirkungen der sich verändernden Umwelt in den Polarregionen.

Maßarbeit

Unsere Führer geben vor und nach den verschiedenen Expeditionen Briefings über die Expeditionen. Sie werden auch Vorträge und Präsentationen über ihre verschiedenen Fachgebiete halten. Mit maximal 20 Gästen und zwei Führern sind dies angenehme und informative Momente.

Die Crew und die Führer schlafen normalerweise in einem eigenen Teil des Schiffes. Sie essen und verweilen in den gleichen Bereichen wie unsere Gäste. Das schafft eine angenehme ungezwungene Atmosphäre an Bord, in der wir alle wirklich gemeinsam die Expedition erleben.

TREFFEN SIE ANDERE ABENTEURER BEI IHRER NÄCHSTEN EXPEDITION NACH SPITZBERGEN

KOMMUNIKATION

Kaum ist die Reade Swan // Noorderlicht ein paar Seemeilen auf See, kehrt Ruhe auf dem Schiff ein: Es gibt keine Handyverbindung mehr. Können Sie sich das vorstellen? Ein Tag ohne Ihr Handy? Das ist Ihr Leben an Bord der Reade Swan // Noorderlicht. Es besteht kein Kontakt zur Außenwelt.

Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten, wie die Reade Swan // Noorderlicht rund um die Uhr mit der Außenwelt Kontakt haben kann. Wir haben zum Beispiel einen Iridium I-9300, auf dem Sie jederzeit Anrufe tätigen und entgegennehmen können. Im Notfall sind wir immer erreichbar.

Crew-meeting

Während der Reise informiert der Kapitän mindestens einmal täglich darüber, was Sache ist, wohin das Schiff fährt und was die Pläne sind. Das sind immer nette Momente. 

Und es gibt immer, rund um die Uhr, jemanden, bei dem Sie Fragen stellen oder Dinge besprechen können. 

Möchten Sie sehen, wo sich die Noorderlicht // Reade Swan jetzt befindet? Klicken Sie hier >

GESCHICHTE

Die Geschichte der Reade Swan // Noorderlicht beginnt vor einem Jahrhundert als Leuchtschiff Kalkgrund II. Das Schiff war ursprünglich ein Dreimastschoner und nicht mit einem Motor ausgestattet. Das Schiff hatte sofort einen wirklich schönen Rumpf.

Von Leuchtschiff nach Hausboot

Nach einer Zeit als Leuchtschiff wird das Schiff zu einem Hausboot umgebaut. Leider geriet es in einen schlechten Zustand… Aber der rostige Rumpf wurde 1992 zu einem Expeditionsschiff umgebaut. Wir sind dann eines der ersten Schiffe, das Gäste auf das damals noch fast unbekannte Spitzbergen mitnimmt.

Eingefroren auf Spitzbergen

Nach Jahren wunderbarer Fahrten nach Spitzbergen wird das Schiff auch im Winter 2003 als eine Art Hotelschiff eingefroren, um unter anderem Forscher mit Schlittenhunden zu beherbergen. Aufgrund der steigenden Temperaturen endet dies 2015 und das Schiff startet in eine neue Periode als Expeditionsschiff zu einzigartigen Orten. Insgesamt fast 30 Jahre Erfahrung auf Spitzbergen

Empfangen Sie Ihr Expeditionsmagazin

SICHERHEIT

Die Noorderlicht erfüllt alle Sicherheitsanforderungen der International Maritime Organization (IMO). Die Crew und die Führer sind ausgezeichnet geschult im Umgang mit Notfällen, aber auch in deren Vorbeugung. Jedes Jahr werden das gesamte Schiff und die Besatzung von verschiedenen Regierungsbehörden inspiziert.

Haben Sie Fragen zur Sicherheit?

BUCHEN & KOSTEN

Kosten

Obwohl unsere Expeditionen auf unseren Segelschiffen die einzigartigsten aller Reisen sind, die Sie auf Spitzbergen unternehmen können, sind sie dennoch sehr erschwinglich. Eine 7-tägige Reise kostet etwa 2500 Euro und eine 16-tägige Reise eher um die 5500 Euro. (Über VZR-Garant ist das gezahlte Reisegeld abgesichert. Lesen Sie hier mehr dazu).

Vollpension

Das basiert auf Vollpension, Kaffee, Tee, Saft, usw.. Nur Ihre persönlichen (alkoholischen) Getränke gehen zu Ihren Lasten. Der Flug und Ihr Transfer vom Flughafen Longyearbyen zu Ihrem Schiff (15 min) sind nicht inklusive.

Zahlung

Die Bezahlung der Reise erfolgt immer im Voraus per Banküberweisung. Sie bezahlen Ihre Getränke an Bord am Tag vor Abflug per PIN Zahlung oder Kreditkarte.

Wenn Sie Ihre Wunschreise gefunden haben, können Sie mit der Buchung anfangen. Bei Reisen über 3000 Euro, die mehr als 60 Tage im Voraus gebucht werden, zahlen Sie zunächst nur 30 %. Beginnt die Reise bereits innerhalb von 60 Tagen nach Buchung oder ist unter 3000 Euro, zahlen Sie die gesamte Reisesumme bei Buchung.

Fan-Shop

Wir haben eine Reihe von einzigartigen Artikeln zum Verkauf an Bord. Denken Sie an Pullover, Polos und Mützen, die Sie entweder selbst tragen können und die Sie an Ihre Expedition auf der Noorderlicht // Reade Swan erinnern. Oder Sie können sie mit nach Hause nehmen, wo alle schon neugierig auf Ihre Geschichten sind.

Möchten Sie sehen, was wir zum Verkauf haben oder es bereits bestellen? Besuchen Sie unseren Webshop >

Trinkgeld

Es ist üblich, dass Gäste der Crew Trinkgeld geben. Dies kann bei der Bezahlung Ihrer Getränke und Waren am letzten Tag geregelt werden. Denken Sie beispielsweise an 5 % der Reisesumme.

Persönliches Konto

Bei Ihrer Buchung erhalten Sie einen Link zu Ihrem persönlichen Konto. Darin finden Sie alle Informationen zu Ihrer Reise. Auch bitten wir Sie, Ihre persönlichen Daten dort zu vervollständigen. Zahlen Sie in 2 Teilen? Dann finden Sie auch die zweite Rechnung 2 Monate vor der Reise in Ihrem persönlichen Konto.

Make your

FIRST STEP

towards

ADVENTURE

SVALBARD | SPITSBERGEN EXPEDITION